Neues SPIEGEL COACHING „So geht’s mir gut im Job“
08. November 2021
Frisch auf dem Markt ist das neue Heft von SPIEGEL COACHING, diesmal geht es um das Thema "So geht's mir gut im Job". Unter anderem widmet sich ein Kapitel dem guten Arbeiten im Homeoffice.

Zertifizierte Online-Trainerin!
08. November 2021
Da virtuelle Angebote in Beratung und Training sicherlich langfristig sinnvoll und wichtig bleiben werden, habe ich mich zur Online-Trainerin fortbilden lassen. Viele meiner Seminare und Vorträge können auch sehr gut und flexibel in virtueller Form stattfinden. Dazu gehört z. B. die „Resilienz-Werkstatt“ für Teams oder der Workshop „Pausen machen munter“ zur gesundheitsförderlichen Pausengestaltung.

Neues Angebot: Online-Seminar „Pausen machen munter! – Wie sich Pausen erholsam und gesundheitsförderlich gestalten lassen“
08. November 2021
Wer pausenlos am Anschlag arbeitet, schafft nicht etwa mehr, sondern wird langsamer und macht Fehler. Dauernde Einsatzbereitschaft führt langfristig zu körperlicher und psychischer Erschöpfung und verringerter Leistungsbereitschaft. Pausen machen lohnt sich also nicht nur für die Belegschaft, sondern auch für das Unternehmen. In meinem zweistündigen Online-Seminar – angelehnt an mein Buch „Pausen machen munter!“ - erlernen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kurze Übungen für die...

Neues Angebot: „Resilienz-Werkstatt – wie Teams aus der Pandemie eine Lernchance machen“
08. November 2021
Fünf Thesen zu Pandemie und Arbeitswelt: Die Corona-Pandemie ist noch nicht vorbei! Eine Rückkehr zur vorherigen Arbeitsform verschenkt Entwicklungschancen Neue Arbeitsformen sind aus der Not entstanden und sollten jetzt bewusst gestaltet werden. Die Pandemie hat einzelnen Menschen und Gruppen psychisch stark belastet oder sogar traumatisiert. Die Pandemie bietet Unternehmen und Teams Lernchancen, wenn bewusst reflektiert und geplant wird. Die „Resilienz-Werkstatt“ für Teams beinhaltet...

Online-Training: „Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen durchführen“
08. November 2021
Viele Unternehmen zögern noch, die gesetzlich vorgeschriebene Gefährdungsbeurteilung für psychische Belastungen im Betrieb durchzuführen. Der Grund dafür ist oft die Unsicherheit, wie man dabei sinnvoll vorgeht. Dabei ist der Leidensdruck bei Mitarbeitern und Führungskräften oft groß, weil die Stressbelastung weiter ansteigt. Die Referentin zeigt Ihnen anhand von praktischen Beispielen, wie Sie die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen im Unternehmen organisieren und...

Intensivseminar "Betriebliches Gesundheitsmanagement"
08. November 2021
Die Deutsche Psychologen Akademie bietet im Januar 2022 wieder das Intensivseminar „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ an (im Rahmen des Curriculums „Psychologische Gesundheitsförderung und Prävention“). Im Seminar lernen Sie, wie gesundheitsförderliche Arbeitsbedingungen aussehen und wie Sie die Qualität des Gesundheitsmanagements auf ein hohes Niveau bringen und dort halten. Auch die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung wird ausführlich vermittelt und geübt....

Online-Seminar: „Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung – was muss in der Corona-Pandemie berücksichtigt werden?“
08. November 2021
Viele Unternehmen haben wegen der Corona-Pandemie die Arbeitsbedingungen und -prozesse stark verändert, insbesondere das Homeoffice ist zur neuen Normalität geworden. Arbeitsplätze haben sich mehr in den privaten Bereich der Beschäftigten hinein verlagert, auch Kontakt und Kommunikation zwischen Arbeitgebern und Führungskräften mit der Belegschaft haben sich stark verändert. Schon jetzt zeigt sich, dass es in vielen Firmen nach dem Ende der Pandemie keine vollständige Rückkehr zu den...

Online-Seminar zur Corona-Pandemie "Wie Sie mit Resilienz durch Herbst und Winter kommen"
08. November 2021
Wieder zwingt die Corona-Pandemie viele Menschen in das Homeoffice. Dazu kommt auch noch der Herbst: die Möglichkeiten das Leben nach draußen zu verlagern verringern sich und die dunklere Jahreszeit schlägt vielen Menschen zusätzlich auf die Stimmung. Gerade jetzt ist die Stärkung der eigenen Resilienz enorm wichtig! „Resilienz“ ist die psychische Widerstandsfähigkeit gegenüber starken Belastungen, sich also von Krisensituationen ohne anhaltende Beeinträchtigungen zu erholen....

Im Frühjahr ist die Pandemie vorbei – dann geht es uns wieder gut! Die psychischen Folgen von Pandemie und Quarantäne
06. Oktober 2021
Auch wenn die Corona-Pandemie in den nächsten Monaten hoffentlich beherrschbar wird - es werden psychische Folgeschäden bei einem Teil der Bevölkerung bleiben. Insbesondere Menschen, die im Gesundheitswesen arbeiten oder in Quarantäne waren, zeigen häufig noch Jahre später psychische Symptome bis hin zu posttraumatischen Belastungsstörungen

Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung ist durchgeführt – wie kommt man jetzt zu geeigneten Maßnahmen?
06. Oktober 2021
Im Arbeitsschutzgesetzt § 5 ist zwar festgelegt, dass alle Arbeitgeber eine Gefährdungsbeurteilung auch der psychischen Belastungen am Arbeitsplatz durchführen müssen. Nicht geregelt ist allerdings, wie das genau gemacht werden soll und wie sich daraus geeignete Maßnahmen ableiten lassen. Sie erhalten hier Tipps und Entscheidungshilfen, mit welchen Themen und Maßnahmen Sie sich als erstes beschäftigen sollten, um den Ansprüchen des Arbeitsschutzgesetzes nachzukommen. Wichtig: Die...

Mehr anzeigen