Im Frühjahr ist die Pandemie vorbei – dann geht es uns wieder gut! Die psychischen Folgen von Pandemie und Quarantäne
06. Oktober 2021
Auch wenn die Corona-Pandemie in den nächsten Monaten hoffentlich beherrschbar wird - es werden psychische Folgeschäden bei einem Teil der Bevölkerung bleiben. Insbesondere Menschen, die im Gesundheitswesen arbeiten oder in Quarantäne waren, zeigen häufig noch Jahre später psychische Symptome bis hin zu posttraumatischen Belastungsstörungen

Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung ist durchgeführt – wie kommt man jetzt zu geeigneten Maßnahmen?
06. Oktober 2021
Im Arbeitsschutzgesetzt § 5 ist zwar festgelegt, dass alle Arbeitgeber eine Gefährdungsbeurteilung auch der psychischen Belastungen am Arbeitsplatz durchführen müssen. Nicht geregelt ist allerdings, wie das genau gemacht werden soll und wie sich daraus geeignete Maßnahmen ableiten lassen. Sie erhalten hier Tipps und Entscheidungshilfen, mit welchen Themen und Maßnahmen Sie sich als erstes beschäftigen sollten, um den Ansprüchen des Arbeitsschutzgesetzes nachzukommen. Wichtig: Die...

Buchbesprechung "Im Grunde gut - Eine neue Geschichte der Menschheit"
05. Oktober 2021
In diesem absolut lesenswerten Buch legt der Historiker Rutger Bregman gut fundiert dar, dass der Mensch im Grunde seines Wesens gut und sozial ist. Auf dieser Grundlage lassen sich alle gesellschaftlichen Institutionen ganz anders aufbauen, als in allen Menschen Schlechtes vermutet. Ein hoffungsfroh und optimistisches Buch, das ausgesprochen gut lesbar und unglaublich spannend geschrieben ist. Absolute Kaufempfehlung!

Von wegen Entschleunigung - psychische Störungen nehmen zu
26. August 2021
Viele Menschen profitieren nicht von der gepriesenen "Entschleunigung" durch die Pandemie-bedingten Lockdowns. Vielmehr steigen die Fehlzeiten durch psychische Störungen weiterhin. Gerade die Belastungen durch die Corona-Pandemie und Stress am Arbeitsplatz sind dafür ursächlich.

Neu-Erscheinung: „Stark trotz Stress – Gelassenheit finden und Kraft tanken im Job“
17. August 2021
"Dieses Buch zeigt Strategien, wie es gelingt, trotz erhöhter Anforderungen im Alltag dauerhaft entspannt zu bleiben. Lernen Sie, Alarmsignale besser wahrzunehmen. Holen Sie sich Tipps und Techniken, um Ihren Energie-Akku rechtzeitig wieder aufzuladen und nach Feierabend richtig abzuschalten. Entdecken Sie Langfriststrategien für nachhaltige Erholung und erfahren Sie mehr über die Risiken und Nebenwirkungen von Perfektionsmus." (Klappentext)

Spiegel-Coaching "Ich fühl mich wohl - Sechs Trainingsprogramme für einen entspannten Alltag"
06. Mai 2020
"Mehr Gelassenheit, konzentrierte Willenskraft, gute Ernährung, ein starkes Gedächtnis, besseres Zeitmanagement und digitale Entschleunigung: Für all dies liefert die zweite Ausgabe von SPIEGEL COACHING ganz praktische und gut umzusetzende Anleitungen. Checks identifizieren, wo es hakt, und die Coachings stellen einfache Übungen vor, mit denen man sein Verhalten dauerhaft ändern kann."

03. April 2020
Die aktuelle Ausnahmesituation – ausgelöst durch die CoVid-Epidemie überfordert viele unserer normalen psychischen Reaktionsweisen. Auf Krisen wie diese sind wir Menschen psychisch nicht gut vorbereitet. Wie wir aus der Hirnforschung wissen, sind unsere mentalen Automatismen und Abläufe häufig ungeeignet für einen sinnvollen Umgang mit unerwarteten Situationen, mit denen wir noch keine Erfahrung haben. Im folgenden Text lernen Sie die typischen Denkfallen kennen, in die wir verfallen...
03. April 2020
Themen Wie machen es die anderen? Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung in Europa Mehr Qualität im Internet: Neues Gütesiegel für Gesundheits-Apps Buchtipp: “Psychische Belastungen am Arbeitsplatz vermeiden: Burnoutprävention und Förderung von Resilienz in Unternehmen” Fortbildungsangebot: Gesundheitsförderung im betrieblichen Gesundheitsmanagement
03. April 2020
Psychische Belastungen am Arbeitsplatz vermeiden Wenn Mitarbeiter unter psychischen Belastungen leiden, steht auch der Arbeitgeber in der Verantwortung. Doch wie erkennt man Gefährdungen und trifft die richtigen Entscheidungen im Umgang mit den Betroffenen? Die Diplom-Psychologin Julia Scharnhorst stellt in diesem Buch Präventionsmaßnahmen gegen Burnout und Stress vor. Sie zeigt, welche Voraussetzungen Sie schaffen sollten, um die Resilienz Ihrer Mitarbeiter zu fördern und zu einer...

03. April 2020
Lieber kurz oder lang? 10 Fragen zum erholsamen Urlaub Falls Sie Ihren Urlaub noch vor sich haben, sollten Sie auch die Zeit vorher und nachher gut planen und gestalten, um sich wirklich zu erholen und möglichst lange etwas davon zu haben. Wie lang ist der optimale Urlaub? Viele Menschen sind überzeugt, dass nur zwei oder drei Wochen Urlaub am Stück wirklich Erholung bringen können. Tatsächlich haben Wissenschaftler aber festgestellt, dass es für den Stressabbau gar nicht so sehr auf die...

Mehr anzeigen